既然有人公然做伸手黨,我地都做!
有種你send 呢啲 record 俾我

14 June 2021
Bedrich Smetana: “Má vlast”
Wiener Philharmoniker
Jakub Hrusa

22. JUNE 2016
Kodály: Tänze aus Galánta
Vieuxtemps: Konzert für Violine Nr. 4 in d-Moll, op. 31
— INTERMISSION —
Rachmaninow: Symphonic Dances for Orchestra, op. 45 (already preserved)
Wiener Philharmoniker
Hilary Hahn
Andrés Orozco-Estrada

Mozartwoche 2016 – Matinee
Wiener Philharmoniker, Dirigent: Pablo Heras-Casado; Arnold Schoenberg Chor; Dorothea Röschmann, Sopran; Werner Güra und Dániel Árvai, Tenor; Matthias Winckhler und Marcell Attila Krokovay, Bass.
Felix Mendelssohn-Bartholdy:
a) Konzert-Ouvertüre Nr. 4 zum “Märchen von der schönen Melusine” op. 32;
aufgenommen am 30. Jänner im Großen Festspielhaus Salzburg

Mozartwoche Salzburg 2014 – Matinee
Wiener Philharmoniker, Dirigent: Marc Minkowski; Soile Isokoski, Sopran.
Arvo Pärt: a) “Fratres” für Streichorchester und Schlagzeug;
b) “Swan Song” (Littlemore Tractus) für Orchester (Uraufführung – Auftragswerk der Stiftung Mozarteum Salzburg)
Richard Strauss: “Vier letzte Lieder”
Wolfgang Amadeus Mozart: Serenade D-Dur KV 250, “Haffner”
29. Jänner im Großen Festspielhaus Salzburg

Wiener Philharmoniker, Dirigent: Semyon Bychkov
Mikhail Glinka: Valse fantaisie
Übertragung aus dem Großen Musikvereinssaal in Wien 23. November 2014

Salzburger Festspiele 2019
DMITRI SCHOSTAKOWITSCH
Symphonie Nr. 14 G-Dur op. 135
INTERPRETEN
Asmik Grigorian Sopran
Matthias Goerne Bariton
Wiener Philharmoniker
Franz Welser-Möst Dirigent

2. Dezember 2016

Wiener Philharmoniker,
Dirigent: Tugan Sokhiev.
Peter Iljitsch Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5 e-Moll op. 64

2012,September,13
Schumann,R.
Incidental Music “Manfred” Op.115 -Overture
Messiaen,O.
4 Meditations for Orchestra “L’Ascension”(1933)
Tchaikovsky,P.I.
Manfed Symphony Op.58
Wiener Philharmoniker
Vladimir Jurowski
Lucerne Music Festival 2012

25. August 2011
Franz Schubert-Gustav Mahler
Streichquartett d-Moll, D 810, “Der Tod und das Mädchen”
Alexander Zemlinsky: Lyrische Symphonie in sieben Gesängen für Sopran, Bariton und Orchester, op. 18
Salzburger Festspiele 2011