既然有人公然做伸手黨,我地都做!
有種你send 呢啲 record 俾我

14 June 2021
Bedrich Smetana: “Má vlast”
Wiener Philharmoniker
Jakub Hrusa

6. JUNE 2010
Mozart: Symphony [No. 31] in D Major, K. 297, (“Paris”)
Sibelius: The Swan of Tuonela, op. 22 No. 3
Schostakowitsch: Symphonie Nr. 10 in e-Moll, op. 93
Wiener Philharmoniker
Antonio Pappano

22. JUNE 2016
Kodály: Tänze aus Galánta
Vieuxtemps: Konzert für Violine Nr. 4 in d-Moll, op. 31
— INTERMISSION —
Rachmaninow: Symphonic Dances for Orchestra, op. 45 (already preserved)
Wiener Philharmoniker
Hilary Hahn
Andrés Orozco-Estrada

Komponist/Komponistin: Sir Edward Elgar
Mozartwoche Salzburg 2018
Titel: Konzert für Violine und Orchester in h-Moll op.61
* Allegro – 1.Satz (16:55)
* Andante – 2.Satz (10:30)
* Allegro molto – 3.Satz (17:21)
Solist/Solistin: Renaud Capucon /Violine/geb.27.1. 1976 Chambéry
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Robin Ticciati
Länge: 45:02 min
Label: Luck’s Music
aufgenommen am 27. Jänner im Großen Festspielhaus Salzburg

Mozartwoche 2016 – Matinee
Wiener Philharmoniker, Dirigent: Pablo Heras-Casado; Arnold Schoenberg Chor; Dorothea Röschmann, Sopran; Werner Güra und Dániel Árvai, Tenor; Matthias Winckhler und Marcell Attila Krokovay, Bass.
Felix Mendelssohn-Bartholdy:
a) Konzert-Ouvertüre Nr. 4 zum “Märchen von der schönen Melusine” op. 32;
aufgenommen am 30. Jänner im Großen Festspielhaus Salzburg

Mozartwoche Salzburg 2014 – Matinee
Wiener Philharmoniker, Dirigent: Marc Minkowski; Soile Isokoski, Sopran.
Arvo Pärt: a) “Fratres” für Streichorchester und Schlagzeug;
b) “Swan Song” (Littlemore Tractus) für Orchester (Uraufführung – Auftragswerk der Stiftung Mozarteum Salzburg)
Richard Strauss: “Vier letzte Lieder”
Wolfgang Amadeus Mozart: Serenade D-Dur KV 250, “Haffner”
29. Jänner im Großen Festspielhaus Salzburg

Wiener Philharmoniker, Dirigent: Semyon Bychkov
Mikhail Glinka: Valse fantaisie
Übertragung aus dem Großen Musikvereinssaal in Wien 23. November 2014

Salzburger Festspiele 2019
DMITRI SCHOSTAKOWITSCH
Symphonie Nr. 14 G-Dur op. 135
INTERPRETEN
Asmik Grigorian Sopran
Matthias Goerne Bariton
Wiener Philharmoniker
Franz Welser-Möst Dirigent

2. Dezember 2016
Wiener Philharmoniker,
Dirigent: Tugan Sokhiev.
Peter Iljitsch Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5 e-Moll op. 64